ADDING®

Wer sind wir?


Die Gesellschaft ADDING®

ADDING® ist eine Tochtergesellschaft der ADDACTIS® Group und begleitet französische Unternehmen und Berufszweige seit 1993 mit individuell gestalteten innovativen Personallösungen für wirtschaftliche, finanzielle, rechtliche und soziale Problemstellungen.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf Beratungsdienste zu Vergütungsfragen, Sozialleistungen und Humankapital und stellt Hilfsmittel für die Managementoptimierung bereit. Seine anerkannten Aktuare und Experten begleiten die größten Konzerne und Berufszweige bei der Ermittlung ihrer Anforderungen: Revisionen, versicherungsmathematische Bewertungen, Beratung, strategische Steuerung von Vergütungen und Leistungen, Simulations- und Managementsoftware.

Kompetenzen und Erfahrung :

Mit der „Université Entreprise C&B“ verfügt ADDING® auch über eine Schulungseinrichtung. Sie richtet sich an Fachleute, die in einer sich ständig verändernden Welt konkurrenzfähig bleiben wollen und eine besseres Ressourcenmanagement anstreben.

Die Expertise von Adding basiert auf seiner 23-jährigen Erfahrung. Heute ist das Unternehmen führend in seinem Tätigkeitsfeld. Zu verdanken ist dies der projektbasierten Anbindung an die Unternehmensgruppe und folgender 3-Säulen-Methode.

Die 3 Grundpfeiler der ADDING®-Methode:

Globale und koordinierte Vorgehensweise

Innovative Ansätze

Qualitativ hochwertige Verfahren

Weitere Informationen zu ADDING®:

In unserem Unternehmen arbeiten Aktuare und Berater täglich an der Entwicklung und Bereitstellung von Lösungen und Dienstleistungen mit hohem Mehrwert in den Bereichen Versicherungsmathematik, Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen.

Jean-Philippe ALLORY
Geschäftsführender Direktor von ADDING®

Expertise


Leistungen


(Gesundheit, Vorsorge, Ruhestand, Versicherungsmathematik)


Humankapital


(Individuelle Sozialbilanz, Gehaltssparpläne, Produktpalette für elektronische Leistungen)


Beratung zu Vergütungsfragen


(Gewinnbeteiligung, leistungsabhängige variable Vergütung…)


ADDING-Campus


(Kurse, Workshops, Arbeitsfrühstück…)